Woche 51 – viele „Kleinigkeiten“ fertig

In den vergangenen Wochen konnten viele „Kleinigkeiten“ erledigt werden. Um effektiv weiter arbeiten zu können, müssen Zimmer fertig werden und einiges umgeräumt werden.

Daher war es höchste Zeit das Kinderzimmer im DG fertig zu machen. Also alle Wände spachteln, schleifen u. „anstreichen“.

Anschließend konnte das Laminat verlegt werden.

Zum Abschluss noch die Scheuerleiste. FERTIG!

Im neuen Badezimmer ist der Trockenbau fertiggestellt. Alles bereit für die Wasser- u. Heizungsinstallation.

Weiter ging es mit dem Innenputz im Schlafzimmer. Nachdem zuvor alle Vorarbeiten dazu erledigt waren.

Auch ging es mit der Stubendecke im EG gut weiter. Es fehlen nur noch die Gipskartonplatten …

Dieses Bild ist (noch) nicht aus unserem Haus! Aber wir sind gerade sehr viel am informieren wie unsere künftigen Bäder,… eingerichtet werden. – absolutes Neuland für uns !!! Dankbarerweise sind es wieder liebe Freunde die uns gut beraten u. helfen.


Wer sehr aufmerksam unser Geschehen mitverfolgt merkt sicher auch, dass wir uns in der kommenden Woche dem 1. März nähern – also jährt sich unser Gibeleinsturz.

Es ist nicht in Worte zu fassen was sich seitdem „aufregendes“ und zugleich „wundersames“ bei uns ereignet hat. Es bringt uns immer wieder Dankbar in Allem zu sein. Ja, Gott ist gut !

Wir hatten bereits einige Geb.-Feiern in den vergangen Wochen und freuen uns schon darauf nun mal mit allen Bauhelfern kommende Woche richtig feiern zu können.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.